Aktuell

Monatshöck/Lunch

Liebe Racer

 

Wie gesagt, man muss das Eisen schmieden, so lange es noch heiss ist. Danke für die vielen positiven Rückmeldungen, von der aktiven, sportlichen Gruppe sind es noch nicht so viele. Ich möchte sie, die Aktiven und Senioren, ermuntern, sich am Dialog zu beteiligen, sich bemerkbar zu machen, denn neben den Erinnerungen und Freundschaften geht es doch vor allem um sie.

 

Das Restaurant wurde von allen gutgeheissen, das heisst von fast allen, eine Gegenstimme; der Dienstag auch, mit einem Bedenken und generell viele Rückmeldungen mit dem Versprechen, es zu versuchen, es einzurichten, wenn nicht Enkel, andere Aktivitäten und Prioritäten dagegen sprechen.

 

Also, für den 1.12.20 zugesagt haben:

  1. Bruno Rota
  2. Bruno Gasser
  3. Reto Dietschi
  4. Raymond Bisang (mit dem Dienstag Club, mit den Mitgliedern, haben wir unseren Dienstag abgesprochen)
  5. André Grieder
  6. Urs Ziswiler (?), zeigte sich begeistert, vor allem für die Location
  7. Rony Gruhler, versprach zu kommen, wenn es zustande komme – also!
  8. Martin Grübel
  9. Jürg Berner (?)
  10. Felix Knöpfel
  11. Adi Noventa

Ich werde 3 6-er Tische à 4 Personen reservieren, eventuell 4 Tische, um für spontan Auftauchende genügend Platz zu haben.

 

Frage:
Wer auch noch?

 

Für die GC-kritische Rückmeldung möchte ich wie folgt antworten: Ich bin seit 1969 immer noch stolz, ein Grasshopper zu sein. Der Club besteht aus 12 Sektionen, und aus der Fussball-Profi-Abteilung «Neue GC Fussball AG und aus dem Eishockey-Profi-Club ZSC Lions. Wenn wir die beiden kommerziellen Abteilungen aufgeben sollten, bleibt immer noch eine respektable Masse, voller Geselligkeit und Tradition. Ich habe zum Beispiel 10 jüngere Geschwister, und nicht alle sind weisse Schafe, bleiben aber doch, was sie sind…
Für die FCZ-Sympathisanten unter uns, was ist denn der Unterschied zwischen «dem Ehepaar Canepa zu gehören» oder chinesischen Aktionären? Allfällige Antworten erbitte ich unter «persönliche Nachricht». Einen kann ich verraten, der FCZ hat im Moment Ruhe vor Erich Vogel.

 

Zu diesem Thema kann ich selber referieren, es sei denn Andras Gurovits fühlt sich angesprochen, das wäre super.

 

Aber ich bin ein einfaches Gemüt, ich freue mich diebisch, euch zu treffen und unter Wahrung aller Bestimmung «Corona» miteinander zu tafeln. Für alle Fälle gibt es auch eine Mikrophon-Anlage…

 

In Vorfreude, das Initiativ-Komitee

 

Fé & Adi

 

 

Adi Noventa

Hofstrasse 133

8044 Zürich

Mobile:
+41 79 400 86 46

mailto:adi@noventa.li

www.loorenkopf.ch

Jeweils am ersten Freitag im Monat findet ab 12:00 im Restaurant Toto

der traditionelle Monatshöck mit Lunch statt.

Nächster Termin: 4. Dezember 2020

 

Beiträge, Fotos etc. an Marcel Gysin marcel.gy@gmx.ch

 

Aktuelle Spiele und Resultate siehe unter "Infos" auf der Fussballseite